Gemeinsame Schule Unterleberberg

Sehr geehrte Eltern

Vor einem Jahr schränkten die Coronamassnahmen unser Leben massiv ein. Heute sind wir alle froh, dass Schutzmasken, Trennwände und Spucktests aus unseren Schulzimmern verschwunden sind. Und auch die durch den Ukrainekrieg ausgelöste Flüchtlingswelle belastet die GSU aktuell nicht zu sehr. Unklar ist aber, wie sich die allfällige Energieknappheit im Winter auf den Schulalltag auswirken wird. Da Energiesparen eh sinnvoll ist, packen wir diese Thematik unverkrampft an: Seit den Herbstferien haben alle Schulhausteams in Zusammenarbeit mit den Hauswarten und Standortgemeinden Massnahmen festgelegt, mit denen wir den Energieverbrauch senken. Diese Massnahmen werden spürbar und auch im Unterricht Thema sein. Sie werden aber nicht zu Qualitätsabbau oder gänzlichem Verzicht beispielsweise auf Adventsrituale führen.

Gerade nach den letzten zwei Jahren ist es wichtig, dass wir in den kommenden Wochen die Gemeinschaft wieder pflegen. Dazu gehören auch zwei Angebote unserer Region: Der «kulturelle Adventskalender für Kinder» des Vereins KinderKultur Solothurn und der wiederum vom Sportverein Günsberg organisierte «Eispark Jurasüd». (Für detaillierte Angaben klicken Sie bitte auf die verlinkten Begriffe.)

Damit sich die Kinder an diesen Angeboten aber auch freuen können, ist es wichtig, dass sie gesund bleiben. Bitte berücksichtigen Sie deshalb die schon vor Corona geltenden Regeln und schicken Sie, um Ansteckungen zu vermeiden, Ihre Kinder nicht in die Schule, wenn sie krank sind.

Ich danke Ihnen für die Kenntnisnahme und wünsche Ihnen und Ihren Familien eine frohe Adventszeit. Herzliche Grüsse

Stefan Liechti

Sehr geehrte Eltern

Kaum entspannt sich die Coronakrise, überschlagen sich die…

Weiterlesen

Sehr geehrte Eltern

Der Bundesrat hat am Mittwoch die bestehenden…

Weiterlesen

Sehr geehrte Eltern

Wie die betroffenen Eltern via Messenger-Dienst durch die…

Weiterlesen

Musikschulkonzert in Flumenthal

01.12.2022 19:00 - 21:00

Mehr

Adventsfenster in Riedholz

15.12.2022 18:00 - 20:00

Mehr