Gemeinsame Schule Unterleberberg

17. Webinformation zu Corona vom 31.05.2021

Sehr geehrte Eltern

Unser Land darf sich über langersehnte Lockerungen der Corona-Schutzmassnahmen freuen. Leider sind die diesbezüglichen Fortschritte in der Volksschule aber eher bescheiden. Man befürchtet wegen der Öffnung eine vermehrte Ansteckung unter den bis heute ungeschützten Personen, vor allem den Kindern. Unsere Schulhäuser und -areale bleiben darum während der Unterrichtszeit weiterhin nicht öffentlich zugänglich. Wenigstes müssen die Kinder und Jugendlichen ab der 5. Klasse im Freien keine Maske mehr tragen und sind einige Erleichterungen im Bereich Musik- und Sportunterricht möglich. Die ab dem 31. Mai geltenden detaillierten Regelungen entnehmen Sie bitte dem aktualisierte Schutz- und Betriebskonzept.

Die Schulen des Kantons Solothurn sind aufgefordert, an «Covid-19-Schultests» teilzunehmen – einer wöchentlichen, freiwilligen Testung aller Schülerinnen und Schüler. Der Vorstand hat an seiner Sitzung vom 25. Mai das entsprechende Konzept eingehend studiert und beschlossen, dass die GSU beim Testen nicht mitmacht. Der grosse Aufwand für Lehrpersonen und Schulverwaltung rechtfertigt den zu erwartenden Ertrag nicht. Zudem ist man der Meinung, dass für die Eltern keine echte Freiwilligkeit besteht, müssten doch nicht getestete Kinder und Jugendliche bei einem positiven Fall in der eigenen Klasse immer in Quarantäne. – Sollte sich die Situation rund um Corona verschlechtern, kann der Vorstand jederzeit auf seinen Entscheid zurückkommen.

Bis heute ist die GSU gut durch die Coronakrise gekommen. Seit Beginn der 2. Welle im Oktober 2020 wurden 14 Schülerinnen und Schüler (rund 2.4 %) sowie 10 Angestellte (rund 9.5 %) positiv getestet. Wir sind dankbar, dass alle Personen wieder genesen sind und über eine milden Verlauf der Krankheit berichten. Zudem wurden für drei Klassen (mit 64 Kindern und Jugendlichen), 61 einzelne Schülerinnen und Schüler sowie 12 Erwachsene eine Quarantäne verfügt.

Hoffen wir, dass die Fallzahlen weiter sinken, Ende Juni neue Lockerungen möglich sind und wir einen bezüglich Corona entspannten Sommer vor uns haben. Herzlichen Dank für Ihre Kenntnisnahmen und beste Grüsse

Stefan Liechti, Hauptschulleiter

News

Sehr geehrte Eltern

Die vorsichtigen Lockerungen der Corona-Schutzmassnahmen…

Weiterlesen

Sehr geehrte Eltern

Der Rückgang neuer Ansteckungen mit Covid-19 stagniert. Ob…

Weiterlesen

Sehr geehrte Eltern

Einerseits gehen die Corona-Fallzahlen in der Schweiz…

Weiterlesen

Termine

Sommerferien

12.07.2021 - 13.08.2021 ganztägig

Letzter Schultag: Freitag, 09.07.2021 Erster Schultag: Montag, 16.08.2021

mehr

Kantonaler Lehrertag

15.09.2021 ganztägig

mehr